Home
  • Mütze

  • Felsen

  • Füße

  • Brücke

  • Kinder rennen

  • Jugendliche am See

  • Sonnenblumenfeld

GEMEINSAM AB INS LEBEN !

WIR KÜMMERN UNS UM DIE JUGENDARBEIT FÜR DEN LANDKREIS BAMBERG

 
KJR NEWS
Das Vortreffen findet am 29. Juli um 19:00 Uhr per Videokonferenz statt. Weitere Infos finden Sie auf hier...
Gechillt stehpaddeln, Spaß haben und im See baden – das könnt Ihr bei unserer SUP-Tour am 20. Juli!
Alle Infos für Teilnehmende zum Matschlauf am 30. Juni in Pettstadt sind auf unserer Webseite zu finden.
Der Stadt- und Kreisjugendring Bamberg veranstalten dieses Jahr gemeinsam einen Jugendleiterkurs, der dich zum Antrag einer Jugendleiter:in card…

ÜBER UNS

KREISJUGENDRING BAMBERG - LAND

Mit viel Liebe und Enthusiasmus setzen wir uns seit über 75 Jahren für Kinder und Jugendliche bis 26 Jahren ein. Herkunft, Geschlecht oder Nationalität spielen dabei für uns keine Rolle. Wir bieten ein breites Spektrum an eigenen Veranstaltungen, einen umfangreichen Verleih für Zwecke der Jugendarbeit und Zuschüsse für verschiedene Bereiche innerhalb der Jugendarbeit.

Außerdem leisten wir Hilfestellung und fungieren als ­Ansprechpartner für Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit ebenso wie für die Jugend­beauftragten der Kommunen.

Darüber hinaus stehen wir für die Interessen der Jugend­lichen ein und vertreten diese auch in der Öffentlichkeit, ­wie beispielsweise in den Bereichen Politik und Verwaltung.

 

Gemeinsam – ab ins Leben!

           

Der Vorstand

Der Vorstand ist ehrenamtlich tätig und wird alle zwei Jahre im Rahmen einer Vollversammlung von Vertretern der Mitgliedsverbände gewählt. Er ist verantwortlich für die Aufgabenerledigung des Kreisjugendrings nach der Satzung, der Geschäftsordnung und den Beschlüssen der Vollversammlung. Der Vorstand besteht insgesamt aus fünf Personen. Der oder die Vorsitzende vertritt den Kreisjugendring nicht nur nach innen und außen sondern trägt auch die Gesamtverantwortung. Einzelpersönlichkeiten sind Landrat Johann Kalb, Dieter Sauer und Franz Will. Als Revisoren wurden Nadine Schade, Dieter Sauer, Tobias Dusold und Matthias Hofmann gewählt.

 

Anna Weidner
(Vorsitzende, BDKJ)
Simon Lengel
(stellv. Vorsitzender, JRK)
Bernhard Dotterweich
(Beisitzer, BSJ)
     
 
Carina Sauer-Zöcklein
(Beisitzerin, verbandslos)
Alexander Rost
(Beisitzer, EJ)
 
Die Geschäftsstelle

Die Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle sind zuständig für die ­Um­setzung der Ziele der Vollversammlung und des Vorstandes. Sie arbeiten hauptberuflich. Als Fachkräfte erarbeiten sie Konzepte für die Weiterentwicklung der Jugendarbeit im Landkreis. Sie führen Modellmaßnahmen und Projekte durch, beraten freie und öffentliche Träger in Fragen der Jugendarbeit und erledigen Aufgaben, die durch den Landkreis an den KJR übertragen wurden.

Johannes Rieber
Geschäftsführer
Tel.: 0951-85 768
Email: johannes.rieber@kjr-bamberg-land.de
Michael Lechner
Verwaltungsmitarbeiter
Tel.: 0951-85 764
Email: michael.lechner@kjr-bamberg-land.de
Die Mitgliederverbände
Der Kreisjugendring Bamberg-Land - KJR - ist die Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände und -gemeinschaften auf Landkreisebene und eine Gliederung des Bayerischen Jugendrings, K.d.֮R.
Diese haben über die Organe des KJR (Vorstand und Vollversammlung) einen unmittelbaren, demokratisch legitimierten Einfluss auf die Arbeit des KJR.